Stärke deine Gesundheit auf eine angenehme Art

Ganzheitliches Training ohne Schwitzen und Strapazen

Bei meinem Training erlebst du:

  • Entspannung durch aktiven Stressabbau
  • Positive Stärkung des Gemütszustandes
  • Verbesserte Verdauung und Stoffwechsel
  • Kopf- und Rückenschmerzen bauen sich ab
  • Reguliert Emotionen und bringt ruhige Gedanken
  • Atmung beruhigt und vertieft sich

Überzeuge dich von den einfachen aber wirkungsvollen Gesundheitsübungen

Besuche 10 Tage kostenlos mein Training und lerne die Übungen kennen

Wie funktioniert das 10 Tage Vital Training?

Das Training findet Online statt. Hierfür haben wir einen Trainingsraum in dem du mich als Trainer sehen kannst. Die Teilnehmer der Kurse können sich gegenseitig nicht sehen, deine Privatsphäre ist geschützt. Auch ich als Traininer kann dich als Teilnehmer nicht sehen.

Die Teilnehmer eines Kurses sehen die Nutzernamen aller anderen in einer Liste eingeblendet.

Den Teilnehmern steht ein Chat zur Verfügung. Vielleicht magst du dich mit deiner Freundin / deinem Freund an die Kurse anmelden? So könnt ihr auch jeweils im Chat eine Mitteilung senden und bleibt motiviert für das regelmässige Training.

Online Trainingsraum mit Chatfunktion

Die TeilnehmerInnen sehen nur den Traininer und die eingeblendeten Namen im Chat.

Für jedes einzelne Training kannst du dir dein passendes Datum auswählen.

Nach der Erstanmeldung sende ich dir dir eine Email zur Bestätigung deiner Adresse zu, die du mir bestätigen musst. Anschliessend erhältst du den Link für den Kursraum vom Training Tag 1.

Nach Teilnahme am Kurs sende ich dir eine neue Terminauswahl zu für Tag 2 zu. Für alle weiteren Kurse ebenso.

Wenn du deinen Trainingstermin verpasst, kannst du innert 6 Stunden eine Aufzeichnung aufrufen oder dich erneut zum selben Kurs mit neuem Termin anmelden und diesen nachholen.

Mein Unterricht unterscheidet sich von Übungs-DVD's dadurch, dass ich den Inhalt Schritt um Schritt vermittle. So kannst du dem Training entspannt folgen und lernst aufbauend die Übungen richtig auszuführen. Schon desshalb ist es wichtig mindestens zehn Tage mitzumachen. Mit diesem aufbauenden Unterrichtssystem wird es dir leicht fallen den zehn Tagen mit Interesse zu folgen und die Übungen korrekt zu erlernen.

Kostenlos ausprobieren und wohlfühlen

Starte dein 10 Tages Probetraining

Deine Online-Kurszeiten für Tag 1 zur Auswahl:

  • Ein Training dauert nur 20 Minuten.
  • Es ist angenehm entspannend, stärkt dich ganzheitlich.
  • Es ist kostenlos und braucht keine An- und Rückreisezeit.
  • Du erhältst nach jedem Training eine neue Terminauswahl.
  • Vielleicht sprichst du dich mit deiner Freundin oder deinem Freund ab?
    Ihr könnt eure Namen im Kursraum sehen und euch motivierende Chat-Nachrichten senden.

Warum braucht es 10 Tage Training zur Probe?

Ist Qiwauwau Training auch etwas für dich?

Sofern du nicht gerade schwanger bist... finde es heraus!

  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Für jedes Alter geeignet
  • Verschiedenste Kurszeiten zur Auswahl
  • Alltagstaugliche, kurze Übungen
  • Kein Zubehör erforderlich
  • Erfordert keine spezielle Beweglichkeit oder Sportlichkeit
  • Austausch mit anderen Kursteilnehmern
  • Optional Treffen in der Regionalgruppe möglich

Wer nichts wagt, der nicht gewinnt.
Zu diesem Thema hab ich dir diesen BLOG Artikel geschrieben.

Das ist mir wichtig - lieben Dank.

Eure Rückmeldungen

«Seitdem ich die Qiwauwau-Kurse bei Pepe besuche, gehören meine verspannten Schultern der Vergangenheit an. Fast spielerisch habe ich gelernt, die jeweils «verknorzelten» Verspannungen abzuschütteln. Wunderbar! Die gezielten Übungen weiss der Kursleiter bestens zu vermitteln. Und obwohl ich während der Qiwauwau-Stunde nie das Gefühl habe, überfordert zu sein, muss ich anderntags trotzdem realisieren, dass die auch sonst «brach liegenden» Muskeln mitgearbeitet haben.» – Ruth aus dem Appenzellerland


«Schwere Lasten bewegen, viel Autofahren und viele Stunden am Bildschirm – es gibt wohl Gesünderes für den Körper. Die strenge Arbeit hat sich auch immer mehr bemerkbar gemacht durch Verspannungen in Rücken, Beinen und Becken. Dann mit über 60 Qiwauwau und Gong! Pepe's wöchentliche Kurse haben mir wieder viel von meiner Beweglichkeit, Vitalität und Lebensfreude zurückgegeben.  – Robert aus St.Gallen


«Professionell geführter Unterricht, angenehme Atmosphäre, einwandfreie Organisation, faire Preise. Ich habe vom Dehnungs-Qigong gesundheitlich profitiert und nach zwei Jahren Unterricht möchte ich es nicht mehr missen.» – Christa aus St. Gallen


"Das Qigong Ba Duan Jin hilft mir nach meinem Arbeitstag im Grossraumbüro wieder zu mir selbst zu finden, mich zu entspannen und meine Enerige neu einzuteilen. Und sollte es mal wieder sehr hektischer gewesen sein, löst das Dehnungs Qigong meine Spannungskopfschmerzen." - Katrin aus St.Gallen


 

"Guten Morgen Pepe, nun habe ich das erste Paket Qui Gong Übungen beinahe fertig. Sie tun mir gut und ich verstehe auch alles gut, manchmal ist ein Übung noch ungewohnt. Ich mach weiter. Übrigens, deine Art zu vermitteln empfinde ich als angenehm im Tempo und die Anweisungen verständlich." - Regula aus der Innerschweiz


Worauf basiert das Training?

Dieses Gesundheitstraining basiert auf Qigong.

Qigong ist ein Bestandteil der TCM Traditionellen Chinesischen Medizin. Es basiert auf den drei Säulen Körper, Atmung und Geist. Mittels Körper-, Atem- und Vorstellungsübungen wird die Lebensenergie trainiert. Die Bewegungen werden meist langsam und mit grosser Achtsamkeit durchgeführt. Es gibt viele verschiedene Übungssysteme mit unterschiedlichen Wirkungen. Bei Gruppenkursen werden in der Regel ganzheitlich harmonisierende Übungen gemacht. Qigong kann jedoch auch als direkte Methode zur Wiederherstellung der Gesundheit praktiziert werden.

Der Ursprung von Qigong findet sich vermutlich bei Bodhidharma, einem indischen Mönch, der vor rund 3000 Jahren nach China reiste. Er gelangte zum Shaolin Kloster, wo viele der Mönche durch das viele Meditieren gesundheitliche Schäden erlitten. Bodhidharma entwickelte darauf hin Qigong zur Erhaltung ihrer Gesundheit.

Jetzt Qigong entdecken! Probiers doch aus, hier geht es zur Kursanmeldung.

Wer Qiwauwau leitet

Pepe Berger, dipl. Qigong Lehrer SGQT

Jahrgang 1974, Naturliebhaber, verheiratet mit Esther, lebt in Appenzell Schweiz

Mit solider Handwerkslehre im Gepäck machte ich mich früh als Industriekaufmann selbständig. Die rastlose, strenge Arbeit als selbständiger Unternehmer zollte ihren Tribut: Ungeheure Rückenschmerzen plagten mich. Ich sollte operiert werden. Da beschloss ich, stattdessen eine Ausbildung zum Qigong Lehrer zu absolvieren. Ich wollte eine Ausbildung mit Start und Ende und es musste etwas Geld kosten. Ich zwang mich, diesen Pfad nicht mehr zu verlassen. Mittlerweile habe ich nach 15-jähriger Selbständigkeit das Geschäft verkauft und widme mich fortan dem Qigong und anderen Aspekten des Menschen und der Natur.

Weitere Infos

Was Pepe sonst noch so macht

Qiwauwau Training als Ausgleich zur Arbeit

Ha, ha,.! Ja, ja, ganz toll. Darum bin ich nicht Moderator geworden.

Unsere "tollen" Betonwaren findest du HIER.