Häufig gestellte Fragen zum Qigong Training

Wie bereite ich mich optimal auf das Training vor?

Schaffe dir für den Zeitraum des Trainings eine ruhige, ungestörte Umgebung.

  • Telefone AUS
  • PC AutoMeldungen AUS
  • Mitbewohner informieren, dass sie dich nicht stören

Die Kleidung soll nach Möglichkeit leicht und weit sein.

  • Uhr, Ketten, Armbänder, etc. ablegen
  • Brille aufbehalten, nur bei Aufforderung kurz ablegen
  • Barfuss, in rutschfesten Socken oder mit leichten flachen Schuhen

Ernährung und Trinkverhalten

  • Am Morgen vor dem Training ein wenig warmes Wasser trinken. Nicht aus dem Wasserhahn gewärmt, sondern aus Wasserkocher oder Pfanne, Boilerwasser ist meist verunreinigt.
  • Unmittelbar nach den Übungen solltest du weder trinken noch Pipi machen. Frühestens nach 15 Minuten.
  • Nach dem Training ist es ideal, wenn du dir 15 Minuten Ruhe gönnen kannst.
  • Vor dem Tages- und Abendtraining empfielt es sich etwas kleines zu Essen, sonst kann es dir schwindlig werden.
  • Achte dich auf eine gesunde Ernährung mit viel gekochtem Bio-Gemüse und saisonaler Abwechslung.

Nicht Trainieren sollst du:

  • Bei Unwetter
  • Bei starken Emotionen
  • Mit vollem Bauch
  • Während der Schwangerschaft

Wann darf kein Qigong traininert werden?

  • Schwangere dürfen kein Qigong trainieren. Es besteht Gefahr für das Baby.
  • Treten während des Trainings starke Schmerzen auf, bitte Bewegung stoppen und Rücksprache mit deinem Arzt nehmen.
  • Vom Training mit vollem Bauch ist abzusehen. Bei starken Emotionen ist ebenfalls besondere Aufmerksamkeit geboten. Hier raten wir dir, dich erst über einen Spaziergang an der frischen Luft zu beruhigen und erst anschliessend mit feinen Übungen oder Meditationen weiterzumachen.

Bei welchen Beschwerden kann Qigong helfen?

  • Blutdruckproblemen
  • Überlastung, Stresszuständen, Burnout
  • Depression
  • Lustlosigkeit
  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Schulterschmerzen
  • Energielosigkeit
  • Funktionsstörungen in Armen und Beinen
  • Konzentrationsschwäche
  • Schlafproblemen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Tinnitus
  • Sehschwächen
  • Schwindel / Kreislaufprobleme
  • Herz Funktionsschwächen
  • Nierenschwäche
  • Koordinationsprobleme
  • Muskelschwäche
  • Potenzprobleme

Grundsätzlich wird immer das gesamte System trainiert und reguliert. Es können also gesundheitliche Besserungen aller möglichen Beschwerden erfolgen.
Dies ist kein Heilungsversprechen. Klären Sie die Ursachen Ihrer Beschwerden bitte ärztlich ab.

Wie wirkt Qigong?

Das einzigartige am Qigong ist die Verbindung von Körper, Atmung/Qi und Geist während den Übungen.
Qigong wirkt auf der Körperebene durch die Bewegungen auf dem Bewegungsapparat, aber auch direkt auf die Organe. Mittels Vorstellungsübungen, Einbezug der Atmung und der einkehrenden Ruhe wirkt Qigong direkt auf der Energieebene und unterstützt damit die körperlichen Funktionen, wie auch die Regulation der Emotionen und des Nervensystems.

Welche Kleidung soll für Qigong getragen werden?

Für das Qigong-Training eignet sich am besten leichte Kleidung, die grosse Bewegungsfreiheit zulässt. Im Gürtelbereich sollte genügend Raum vorhanden sein, so dass bei Bewegungen kein Druck auf den Bauch ausgeübt wird. Es empfiehlt sich, beim Üben zwischendurch den Gürtel zu lockern und den obersten Knopf zu lösen. Es kann barfuss, in rutschfesten Socken oder in leichten Schuhen mit flacher Sohle trainiert werden. Wichtig ist, dass keine geformten Sohlen verwendet werden. Qigong kann in den Alltagskleidern auch zwischendurch trainiert werden. Darum trage ich auch bewusst bei den Schulungen verschiedene Kleidung. Es braucht kein spezielles Equipment für das Praktizieren von Qigong.

Ich habe Rückenschmerzen. Kann ich trotzdem Qigong machen?

Grundsätzlich sind Beschwerden mit dem Arzt zu besprechen. Unsere Erfahrung zeigt, dass ein moderater Trainingsstart positive Auswirkungen auf die meisten Schmerzen hat. Beim Üben sollten nie starke Schmerzen auftreten. In diesem Fall ist die Übung zu stoppen. Gerne stehen wir für eine Beratung zur Verfügung, vielleicht liegt es ja auch an einer falschen Ausführung.

Welche Ziele erreichst du mit dem Training von Qiwauwau?

Die möglichen Wirkungen unseres Trainings sind individuell. Vorausgesetzt, du praktizierst mindestens 4x15 Minuten die Woche mit den Online-Qigong-Kursen von Qiwauwau, wirst du Folgendes lernen und erfahren:

In 6 Wochen mit Kurspaket «Qigong kennen lernen»:

  • Umwandlung von Stress zu Energie und Ruhe
  • Aktivierung der Energie
  • eine Vorstellung von Qi erhalten

mögliche Folgen:

  • du fühlst dich entspannter
  • deine Atmung beruhigt sich
  • deine Selbstwahrnehmung beginnt sich zu entwickeln
  • verschiedenste Schmerzen können bereits Linderung erfahren (Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, etc.)

In 30 Wochen mit Kurspaket «Qigong vertiefen»:

  • Umwandlung von Stress zu Energie und Ruhe
  • Aktivierung der Energie
  • eine Vorstellung von Qi erhalten
  • Qi in Fluss bringen mit Kurzübungen
  • verbrauchtes Qi ausleiten, reinigen

mögliche Folgen:

  • du fühlst dich entspannter
  • du beginnst dich besser wahrzunehmen
  • du wirst beweglicher
  • du fühlst dich leichter und vitaler
  • du wirst grundsätzlich positiver und ausgeglichener
  • du bist weniger schnell gereizt
  • dein Blutdruck wird reguliert
  • bereits erfährst du einen positiven Einfluss auf deine Verdauung, verschiedene Schmerzen im Bewegungsapparat, emotionale Stimmungen, Beweglichkeit, etc.

In 52 Wochen mit Kurspaket «Qigong intensiv»:

  • Umwandlung von Stress zu Energie und Ruhe
  • Aktivierung der Energie
  • eine Vorstellung von Qi erhalten
  • Qi in Fluss bringen mit Kurzübungen
  • verbrauchtes Qi ausleiten, reinigen
  • Energiefluss im gesamten Körper verbessern
  • In die Ruhe finden
  • Qi qualitativ und quantitativ aufbauen

mögliche Folgen:

  • du fühlst dich entspannter
  • du beginnst dich besser wahrzunehmen
  • du wirst beweglicher
  • du fühlst dich leichter und vitaler
  • du wirst grundsätzlich positiver und ausgeglichener
  • du bist weniger schnell gereizt
  • dein Blutdruck wird reguliert
  • deine emotionale Stabilität wird deutlich besser
  • du entwickelst einen klaren Geist, deine Gedanken werden ruhiger und gezielter
  • Schulter-, Nacken-, Kopf-, Rückenschmerzen und andere Leiden am Bewegungsapparat können bereits verschwunden sein
  • du hast einen besseren Gleichgewichtssinn
  • Sehnen-, Muskeln- und Gelenkfunktionen sind verbessert
  • deine Reaktionsgeschwindigkeit verbessert sich
  • dein Sexappeal steigt von Tag zu Tag, denn gesunde Menschen sind einfach anziehender

Häufig gestellte Fragen zu administrativen Themen

Wie kann ich mich registrieren?

In diesem Video zeigen wir dir, wie der Registrierungsprozess funktioniert.
Erklärvideo Registrierung

Kann ich auch mit einer Rechnung oder per E-Banking bezahlen?

Die Kursblöcke können direkt über unsere Homepage mit der Postcard, Visa- oder Mastercard bezahlt werden oder du klickst auf «per Rechnung bezahlen» und erhältst von uns eine Rechnung, die du dann individuell begleichen kannst.

Häufig gestellte Fragen zum Angebot

Workshops, Qigongferien, Wochenkurse, Online Qigong, Therapeutisches Qigong

Kann ich auch Online-Privatlektionen buchen?

Ja, du kannst auch Einzellektionen buchen. Mithilfe einer Webbrowser-Konferenzlösung können wir uns gegenseitig sehen und hören. Buche gleich einen Termin und probiere es aus!

Wie lange sind die gebuchten Online-Kurse abrufbar?

Nach bezahlter Buchung stehen dir die entsprechenden Kursblöcke für mindestens 3 Jahre zur Verfügung. Solange du ein aktuelles Produkt gebucht hast, sind auch die älteren Pakete noch verfügbar. Lektionen können von Qiwauwau auch fortlaufend akualisiert werden.

Wir sind eine Gruppe oder Firma. Können wir einen realen Workshop buchen?

Gerne unterbreiten wir Ihnen nach Abklärung Ihrer Bedürfnisse ein Angebot für Workshops an. Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail-Anfrage.

Können auch nur einzelne Kurse aus den Kursblöcken gebucht werden?

Nein, die Kursblöcke sind systematisch aufgebaut, damit es leicht fällt in die Übungspraxis zu finden und damit ein optimales Fundament aufgebaut werden kann. Es macht wenig Sinn einzelne Kurse zu belegen, wenn die Basis fehlt. Solltest du bereits über die Übungspraxis des Daoyin Ermei Shen Zhan Gong und die Stehübungen verfügen, kannst du dich mit mir in Verbindung setzten, wir finden eine Lösung für dich.

Willst du nur spezielle Übungen für spezifische Beschwerden? Dann schau unter Spezilalkurse nach, ob und wann der nächste Gruppenkurs startet oder buche Privatlektionen – online oder bei mir in Appenzell.

Kann ich die verpasste Online-Lektion in der Aufzeichnung anschauen?

  • Lektionen und Aufzeichnungen aus gekauften Kursblöcken stehen dir drei Jahre zur Verfügung.
  • Spezialkurse sind höchstens während der Zeit der Durchführung in der Aufzeichnung für dich bereit. Danach besteht kein weiterer Anspruch auf Ansicht.
  • Es gelten die jeweiligen Bestimmungen der einzelnen Produkte. Siehe Produktbeschreibungen.

TV-Bildschirmanzeige für Webbrowser?

Es gibt verschiedenste Möglichkeiten, am grossen TV-Bildschirm das Online Qigong zu zeigen.

Das Bild vom Laptop auf den TV übertragen geht wohl am einfachsten mit HDMI
Mit HDMI verbinden Sie mit dem Kabel Laptop und TV, wählen Sie den entsprechenden HDMI-Kanal am Fernseher – fertig! Wer nachträglich die Auflösung ändern möchte, wählt unter Windows den Menüpunkt „Bildschirmauflösung“

Auch für Mobilephones und Tablets gibt es verschiedene Produkte und APP's für das Screensharing.

Ich habe seit Jahren ein Mediencenter / Medienbox am TV angeschlossen, das ist ein kleiner PC mit Windows der mir erlaubt, alle PC-Anwendungen und damit auch den Browser am TV, anzuzeigen.
Eine kleine Funktastatur macht mir das surfen komfortabel.

Du suchst noch immer nach deiner geeigneten Lösung?
Google doch mal mit dienen Geräteangaben nach der Lösung oder frage in deinem Fachgeschäft nach. Bestimmt findest du eine kostengünstige Lösung.